Liebes Publikum

Mit dem „BLAUEN ENGEL“ in der Bühnenfassung von Peter Turrini haben wir im Winter 2016 unsere 5-jährige Aufführungsbewilligung bis zuletzt ausgenützt und mit einem fulminanten Finale beendet.

Was ursprünglich mit dem „Mann von La Mancha“ im Jahre 2012 als Einmalprojekt aus Anlass 80 Jahre Seegrotte geplant war, hat uns durch Ihre begeisterte Reaktion zu einer Spielserie von insgesamt fünf Saisonen motiviert.

Wenn Sie weiterhin qualitätsvolle Theaterprodukionen besuchen möchten, lade ich Sie sehr herzlich ins Sommertheater Mödling ein, bei dem ich seit 2008 als Intendant tätig bin.

Im Sommer 2019  zeigen wir mit

„DON CAMILLO UND PEPPONE“

die Bühnenversion der berühmten Filme, die nirgendwo besser in Szene gesetzt werden könnte als am romantischen Kirchenplatz vor St. Othmar.

Ein tolles Ensemble um Victor Kautsch (Don Camillo) und Andreas Roder (Peppone) entführt Sie mit viel Musik, Witz und italienischem Charme in die „mondo piccolo“, die kleine Welt der beiden sympathischen Hitzköpfe!

Ich freue mich auf ein Wiedersehen im Sommer in Mödling!

Herzlichst

Andreas Berger
Intendanz